Mobiles Terminal M260TE mit Windows® EC7 zum Lesen von DotCodes für die sichere Rückverfol

Firmennews - Gewerbeverzeichnis Deutschland
» Start   » Pressemeldungen   » Mobiles Terminal M260TE mit Windows® EC7 zum Lesen von DotCodes für die sichere Rückverfolgbarkeit von Tabakwaren

.: Mobiles Terminal M260TE mit Windows® EC7 zum Lesen von DotCodes für die sichere Rückverfolgbarkeit von Tabakwaren


Veröffentlicht am: 04.06.2019 | » Lebensmittel und Getränke

Pressemeldungen

Die seit Mai 2019 seitens der EU geforderte Rückverfolgbarkeit von Tabakwaren verpflichtet die Tabakhersteller, ihre Produkte mit dem sogenannten DotCode zu kennzeichnen.


Für alle, die (im Zeitalter von Android™) weiterhin bewährte Windows®-CE Applikationen nutzen, gibt es das mobile Terminal M260TE der ACD Elektronik GmbH nun unter Windows® EC7 optional mit einem 2D-Scanner zum Lesen und Erkennen der DotCodes. Die Vorteile liegen klar auf der Hand: Einfaches und schnelles Erkennen aller handelsüblichen QR-Codes, Barcodes und DotCodes mit nur einem Gerät!

Neuer Scanner zur sicheren Erfassung von DotCodes
Seit dem 20. Mai müssen alle Händler die sichere Rückverfolgung von Tabakprodukten gewährleisten – so will es die EU. Dieses Vorhaben hat u. a. das Ziel, Schmuggel und Fälschungen einzudämmen. Der hierfür eingesetzte DotCode ist ein spezieller Barcode, der sich z. B. auf der Zigaretten-Packung befindet. Die Erfassung über den DotCode ist zwar nicht zwingend gesetzlich vorgeschrieben, aber abhängig vom Prozess bei den Händlern und in deren Lägern ist das Lesen des DotCodes, wie auch die Erfassung jeder einzelnen Zigarettenschachtel notwendig. Der DotCode an sich bietet durch die Verschlüsselung von Serien- und globaler Artikelnummer (GTIN) grundlegende Vorteile und ermöglicht die Unterscheidung von ca. 42. Milliarden Artikeln. Da die meisten mobilen Terminals unter Windows® den DotCode aufgrund der integrierten Scan-Engine nicht lesen können, sehen sich viele Händler vor einer zusätzlichen Herausforderung, welche durch den Termindruck erschwert wird. Vor diesem Hintergrund und zur Unterstützung ihrer Kunden, stattet die ACD Elektronik GmbH bereits heute das mobile Terminal M260TE unter Windows® Embedded Compact 7 (EC7) als ersten auf dem Markt verfügbaren Handheld optional mit einer neuen Scan-Engine zum Lesen von DotCodes für Windows®-CE Applikationen aus und bietet ihren Kunden somit einen entscheidenden Zeitvorteil. Das neue Scanmodul liest die rechtlich empfohlenen DotCodes ohne Einschränkung. Bei dem neuen Scanmodul handelt es sich um einen 2D-Imager welcher wie gewohnt auch QR-Codes, 2D-Barcodes, etc. lesen kann. Der Kunde benötigt somit nur noch ein Gerät zur Abdeckung aller Prozesse wie bspw. dem Wareneingang oder der Nachbestellung sämtlicher Waren. An der sonstigen Hardware oder dem Betriebssystem selbst hat sich nichts geändert. Kunden können wie gewohnt mit dem mobilen Terminal M260TE arbeiten und von allen Features Gebrauch machen.

Mobiles Terminal M260TE: ein Allrounder in der Intralogistik
Der besonders für scan-intensive Tätigkeiten geeignete Handheld ist mit einem leistungsstarken NXP Prozessor ausgestattet und ermöglicht höchste Produktivität im mobilen Umfeld. Das M260TE besticht zudem durch eine einfache Nutzerführung und das sichere und stabile Betriebssystem sorgt für hohe Mitarbeiterzufriedenheit. Ein integrierter Akku für lange Akkulaufzeiten und hochwertige Scanner sorgen für schnelles, effizientes und fehlerfreies Arbeiten im industriellen Umfeld.
Das mobile Terminal M260TE setzt somit nicht nur die, von der EU geforderte Rückverfolgbarkeit erfolgreich um, sondern steht auch weiterhin für die gewohnte Qualität sowie den guten Service und Support des deutschen Herstellers. In Summe bleibt das M260TE der optimale Begleiter für alle Lager- und Logistikprozesse und ermöglicht einfaches, effizientes und modernes Arbeiten in rauen Umgebungen.

Pressekontakt:
ACD Elektronik GmbH
Engelberg 2
88480 Achstetten

Pressemeldung veröffentlicht von:

Engelberg 2
88480 Achstetten




Pressekontakt:
ACD Elektronik GmbH
Engelberg 2
88480 Achstetten

Pressemeldung veröffentlicht von:
ACD Elektronik GmbH
Engelberg 2
88480 Achstetten

.: Pressekategorien

» Automotive» Energie» Gesellschaft, Politik und Recht» Industrie, Bau und Handwerk» Lebensmittel und Getränke» Medizin, Forschung und Wissenschaft» New Media, IT und Software» Sport und Gesundheit» Telekommunikation und Medien» Tourismus & Freizeit» Verkehr und Logistik» Vermischtes» Werbung und Marketing» Wirtschaft, Handel und Finanzen







^