ALTTOLKEWITZER ZIMMERVERMIETUNG MROSK - 01279 Dresden - Pension

Gewerbeverzeichnis Deutschland
» Start   » Firmenverzeichnis   » Dresden   » ALTTOLKEWITZER ZIMMERVERMIETUNG MROSK

.: Firmenadresse ALTTOLKEWITZER ZIMMERVERMIETUNG MROSK



Ferienzimmer, Elbauen, Komfort-Nichtraucherzimmer





.: Firmenanschrift, Firmendaten und Öffnungszeiten


» Kontaktanfrage   » Anfahrt / Routenplaner   

ALTTOLKEWITZER ZIMMERVERMIETUNG MROSK

Alttolkewitz 13-15
01279 Dresden

Sachsen

» www.dresdenzimmer.de

» Ihre Firma?
» Fehlerhafte Daten?


Tel.: 0351-2 55 15 11
Fax: 0351-2 55 15 15


.: Produkte


Keine Produkte angegeben



.: Öffnungszeiten


Aktuell sind uns noch keine Öffnungszeiten bekannt






Lageplan / Stadtkarte





.: Weitere Firmeninformationen


» Pension » Ferienhäuser und -wohnungen » Vermietung


.: Firmenbeschreibung


Wir haben für Sie 5 neue Nichtraucher Komfortzimmer (Zweibettzimmer) zur Verfügung.

Drei Zimmer davon sind auch behindertenfreundlich.

Die Ferienwohnungen befinden sich mitten im UNESCO-WELTERBE, den Dresdner Elbauen mit seiner historischen Umgebung unterhalb der Loschwitzer Elbhänge

Hinter dem Haus verläuft der Elberadweg, mitten in einer herrlichen Landschaft zum Erholen.

unterhalb der Loschwitzer und Blasewitzer Elbhänge









.: Infolinks zum Firmeneintrag

» Firmen Dresden » Telefonbuch Dresden

.: Branchen in Dresden

» Pension Dresden » Ferienhäuser und Ferienwohnungen Dresden » Vermietung Dresden » Pension Dresden» Ferienhäuser und -wohnungen Dresden» Vermietung Dresden



.: Stadtinfos Dresden

Dresden ist die Landeshauptstadt des Freistaates Sachsen und liegt an der Elbe.

Wegen seiner bedeutenden Kunstsammlungen und der außergewöhnlichen Architektur trägt Dresden auch den Beinamen "Elbflorenz".

Bekanntestes Wahrzeichen der Stadt ist die Dresdner "Frauenkirche". Weitere kulturelle Wahrzeichen Dresdens sind der "Zwinger" und die "Semperoper".

Dresden gehört heute zu den wirtschaftlich stärksten Regionen Deutschlands. Besonders Unternehmen aus den Bereichen Mikroelektronik, IT, Kommunikationstechnik, Biotechnologie, Nanotechnologie, Maschinen- und Fahrzeugbau und der Tourismus haben zu diesem Erfolg beigesteuert.

Mit dem Flughafen Dresden ist die Region auch international angebunden.

Mit derzeit neun Hochschulen ist Dresden auch ein bedeutender Bildungsstandort. Zudem ist Dresden mit der "Messe Dresden" Messestandort.








^