Branchennews - Aktuelle News, Pressemeldungen und Fachinformationen

Gewerbeverzeichnis Deutschland
» Start   » Branchennews   » Messen   » Guter Anmeldestand für die vivanti

.: Guter Anmeldestand für die vivanti


Veröffentlicht am: 13.10.2016
Datum der News: 10.10.2016
Kategorie: » Messen


Rund 300 Aussteller und Marken präsentieren die aktuellen Lifestyle-Trends
Trendige Wohnraum-Deko, schmückende Accessoires, kulinarische Genüsse und viele weitere Produkte rund um den modernen Lifestyle bietet die Fachmesse vivanti, die vom 21. bis 23. Januar 2017 in Dortmund an den Start geht. "Wir können bereits einen guten Anmeldestand verzeichnen", berichtet Projektdirektor Andreas Zachlod. "Insgesamt erwarten wir rund 300 Aussteller und Marken, die dem Fachhandel ihre neuesten Kollektionen präsentieren."

Trendige Wohnraum-Deko, schmückende Accessoires, kulinarische Genüsse und viele weitere Produkte rund um den modernen Lifestyle bietet die Fachmesse vivanti, die vom 21. bis 23. Januar 2017 in Dortmund an den Start geht. "Wir können bereits einen guten Anmeldestand verzeichnen", berichtet Projektdirektor Andreas Zachlod. "Insgesamt erwarten wir rund 300 Aussteller und Marken, die dem Fachhandel ihre neuesten Kollektionen präsentieren."

Der führende Branchentreff Nordrhein-Westfalens wird zum sechsten Mal von der Leipziger Messe GmbH in Kooperation mit der Messe Frankfurt ausgerichtet. Neu im Winter 2017 ist die Hallenbelegung: Bedingt durch Umbauarbeiten an den Westfalenhallen Dortmund, belegt die vivanti einmalig die Hallen 2, 2N, 3A und 3B. Parallel findet am 21./22. Januar 2017 die Augenoptik-Fachmesse "Brille & Co." statt. Dazu werden rund 2.000 Fachbesucher erwartet, die auch auf die vivanti eingeladen sind.

Namhafte Aussteller am Start

Zu den Ausstellern der Winter-vivanti 2017 gehören marktführende Unternehmen ebenso wie Start-Ups und Designer aus der Region. So sind im Bereich Einrichtung & Dekoration unter anderem albert L. (punkt), Baden Import, Casablanca, emform, Exner, Gilde Handwerk, G. Wurm, Konert Home, Kunstgewerbe Gehlmann, La Casa Di Caesar, Hoff Interieur und Mea Living vertreten. Im Bereich Geschenke & Papeterie stellen beispielsweise Andrea Verlag, AvanCarte, Grafik Werkstatt, Grätz Verlag, Kurt Eulzer, la vida, NICI, sheepworld und Venceremos aus. Im Bereich Stil & Design präsentieren sich unter anderem Artebene, Halcour Design, Lieblingsstükke by Martina Wodke, Philippi, Sieger Design oder Sweet Design by Nala. Berner, DeWi Delikatessenwinkel, Greenomic, Laux und Wajos zeigen Produkte rund um den kulinarischen Genuss, und modische Accessoires sind bei Antoine Achdjian, Diggers Garden, Krisho, Sergio Engel, Unik Collection, zip&friends und weiteren Ausstellern zu finden. Zu den Unternehmen, die sich erstmals an der vivanti beteiligen, gehören der CARLSEN Verlag, Flatyz UAB, Frau Wundervoll, Merkle & Biskup, Morocco Interiors, Nogallery sowie Woodcardz.

Verwöhn-Angebote für Fachbesucher

Damit der Start in den Messetag gut gelingt, können sich die Fachbesucher von 8.30 bis 10.00 Uhr mit einem kleinen "Guten Morgen vivanti"-Frühstück stärken. Serviert werden Kaffee und frische Croissants. Tagsüber lädt die Lounge - ein Novum auf der vivanti - zu Snacks und Getränken ein.

Denk-Anstöße

Warum kauft der Kunde? Diese Frage beleuchtet Dr. Hans-Georg Häusel in seinem "Faszinierenden Vortrag mit Hirn: Die hohe Kunst der Kaufverführung" unter einem ganz besonderen Blickwinkel. Der Hirnforscher und Vordenker in Sachen Neuromarketing erläutert, wo die unbewussten "Kaufknöpfe" sitzen, wie man Kunden verführen und für sich gewinnen kann. Die faszinierende und unterhaltsame Reise durch das menschliche Gehirn ist am Samstag und Sonntag jeweils 14 Uhr in der vivanti-Lounge zu erleben.

Öffnungszeiten und Eintritt

Die Winter-vivanti 2017 findet vom 21. bis 23. Januar in den Hallen 2, 2N, 3A und 3B der Messe Westfalenhallen Dortmund statt. Geöffnet ist am Samstag/Sonntag von 9.00 bis 18.00 Uhr und am Montag von 9.00 bis 17.00 Uhr. Erreichbar ist die Messe über die Eingänge an den Hallen 2 und 3A. Der Eintritt ist bei Voranmeldung als Fachbesucher oder mit einer Einladung kostenfrei. Vor Ort kostet die Tageskarte 12 Euro.


.: Weitere News zum Thema Messen


24.10.2016 - » Debatten um kulturelle Identitäten sowie geistiges Eigentum bestimmen die FBM16
24.10.2016 - » Gastrollenübergabe Flandern & die Niederlande (2016) an Frankreich (2017)
17.10.2016 - » Chillventa 2016: Erneut mit Rekordergebnissen
13.10.2016 - » photokina 2016: Aufbruch in neue Dimensionen - Schlussbericht 2016
13.10.2016 - » Bewegt und bewegend
13.10.2016 - » Schlussbericht INTERMOT 2016
13.10.2016 - » Japan wird Partnerland der CeBIT 2017
13.10.2016 - » Guter Anmeldestand für die vivanti
13.10.2016 - » Besucherrekord zur Feuerwehrmesse: 14.000 waren zur FLORIAN in Dresden - FLORIAN am Standort Dresden weiter im Aufwärtstrend
13.10.2016 - » Schlussbericht: SECURITY ESSEN bestätigt eindrucksvoll ihre internationale Spitzenposition





.: Pressekontakt/Quelle

» Leipziger Messe GmbH

Leipziger Messe GmbH
Messe-Allee 1

04356 Leipzig

Telefon +49 341 678-0
Telefax +49 341 678-8762



.: Branchennews Themen

» Automobile» Banken, Versicherung & Finanzen» Dienstleistungen» Gastronomie & Hotellerie» Handel» Handwerk» Immobilien & Verwaltung» Industrie» Jobs, Karriere & Personal» Landtechnik» Logistik & Verkehr» Medizin, Gesundheit & Pflege» Messen» Messen und Veranstaltungen» Nahrungs- und Genussmittel» Recht» Schiffbau» Software, IT & Internet» Telekommunikation & Mobilfunk» Tourismus» Umwelt & Energie» Verbrauchertipps & Testberichte» Verlagswesen» Wirtschaft & Existenzgründung




Informieren Sie sich jetzt über unseren Stellenmarkt.

» Mehr Infos zur Jobsuche







^